Stille & Klang - Klangschalen Massagen, Konzerte, Meditationen mit Isabella Wild


Stille und Klang


 








Wenn wir unseren Geist zum Schweigen bringen, beginnt die Symphonie.
unbekannter Verfasser

Mein Angebot:
  • Klangmeditationen und Klangkonzerte
  • Klangreisen / Fantasiereisen
  • Klangmassagen
  • Klangseminare- und Workshops
    (u.a. VHS-Würzburg + Matthias-Ehrenfried-Haus Würzburg)
Preise für Klangmassagen:
 1 Klangmassage:               55,- €
 1 Paar- Klangmassage:       95,- €
 1 Gruppen- Klangmassage:   
    (bis max. 5 Personen)      95,- €

Eine Sitzung dauert circa 1½ Std.
Es hat sich gezeigt, dass es für viele Menschen wichtig ist ein kurzes Vor- und Nachgespräch zu führen. Die reine Klangmassage dauert ca.1 Stunde.

Gerne bin ich Mo. - Fr. von 9.00 - 19.00 Uhr für Sie da. Zusätzlich können Termine ausserhalb der genannten Zeiten vereinbart werden. Bitte haben Sie jedoch Verständnis für den Aufschlag von 15,- € pro Behandlung.

Ich biete keine erotischen Massagen an!

Preise für Ausbildungsklangmassagen nach Peter Hess (im Rahmen der Basisausbildung)
Konditionen bitte erfragen.

Preise für Klangseminare- Workshops- bzw. Konzerte ergeben sich je nach Rahmenbedingungen.
Klangmeditation


Klangkonzert

Stille & Klang
 
Die groesste Offenbarung ist die Stille - Laotse
Laotse

Was ist eine Klangmassage?

Bei einer Klangmassage werden mehrere Klangschalen auf, bzw. neben den bekleideten Körper gestellt und zum Klingen gebracht. Es wird sozusagen in Klängen gebadet. Dabei geht es darum, die Schalen so anzuspielen, dass ein großer, vielfältiger Klangteppich entsteht. Der Mensche soll aus seinen Hörgewohnheiten herausgeführt werden in eine Welt, in der das Denken zurücktritt und das Fühlen wieder wichtig wird. In diesem Raum, ohne Bewertung und Konzepte, kann die Energie frei fließen. So ist es möglich, dass sich Heilungsprozesse ganz natürlich anbahnen.

Klangmassage ist keine Therapie. Sie dient in erster Linie zur Entspannung. Sollten dabei schmerzliche Gefühle auftauchen, werde ich Sie liebevoll darin begleiten.

Klangschalenmassage


Wie wirken die Klänge?

Bei einer Klangmassage wird der Mensch auf zwei Ebenen angesprochen:
Zum einen über das Hören und zum anderen über das Fühlen.
Die Vibrationen breiten sich über das Körperwasser und Gewebe aus und dringen bis in alle Zellen vor. Durch Klänge kann ein tiefes inneres Loslassen geschehen. Körper und Geist können in einen entspannten Zustand hinein gleiten. Die Klangschwingung nimmt feinstoffliche Energiemuster auf, verwandelt sie in eine friedvolle Schwingung. In dieser Entspannung können sich Räume öffnen für die eigene Selbstregulation.

Klangschalen sprechen Menschen jeden Alters an. Ihre obertonreichen Schwingungen breiten sich aus und lassen Sie zur Ruhe kommen. Wenn ich spüre, dass der Verstand schwer losläßt, werde ich Elemente der Einzelbegleitung (Meditation, Körperreise z.B. um in den Augenblick zu kommen) einfliessen lassen.

Für wen eignet sich die Klangmassage?

Zunächst und vor allem für alle Menschen, die sich Ruhe und Entspannung suchen.
  • die Durchblutung des Gewebes und der Organe wird angeregt
  • Lösen von Verspannungen im Schulter- Nackenbereich
  • die Darmtätigkeit wird aktiviert (Ablagerungen im Darm können sich lösen)
  • unterstützend in der Schmerztherapie
  • in der Sterbebegleitung
  • unterstützend in Lebens- und Sinnkrisen
Dies führt zu:
  • bewusstem Wahrnehmen des Körpers
  • Aktivierung von Selbstheilungskräften
  • Stressabbau und Stärkung der Lebenskraft
  • Ankommen bei sich selbst
  • Wohlbefinden und Lebensfreude

Stille ist der Schlüssel

Auszüge aus dem Praxisbuch "Klangmassage" von Frank Plate: [www.sound-spirit.de]

Unabhängig davon haben Klangmassagen einen hypnotischen Effekt. Sie scheinen auf eine archaische Seelenebene einzuwirken, wecken Urvertrauen. Der langsame, sanfte Klangfluss führt den Bespielten in eine immer tiefere Entspannung. Der gleichmäßige Rhythmus schafft Vertrauen und Sicherheit in der Situation, ersetzt innere Hektik und Nervosität durch eine friedliche Stimmung. Der Bespielte wiegt sich im Sein des Klangkontinuums und erlebt eine selten gefühlte Entspannung, öffnet sich für sich selbst. Es ist so, als fände jede Körperzelle ihre ursprüngliche Ordnung wieder, ein neues, positives Körperbewusstsein entsteht. Geschieht dies öfter, so übernimmt der Bespielte die Erinnerung dieser Entspannung in seinen Alltag, kann die Ruhe in sich immer besser auch aus eigener Kraft herstellen.

Zum Thema Heilung von Frank Plate:

Kein Mensch und kein Medikament kann einen nicht ganzen Organismus heilen im Sinne von Ganzmachen. Nur der Kranke selbst kann das. Der Heiler und das Heilmittel sind immer nur ein Werkzeug, eine Art Hilfsmittel des eigentlichen Heilprozesses. Sie sind sozusagen Prozessmanager der Heilung. Es geht ihnen darum, den Organismus darin zu unterstützen, seine Ganzheit wiederzuerlangen. Alles was den Menschen hilft, ihre Ganzheit selbst wieder herzustellen, ist ein Werkzeug oder Hilfsmittel der Heilung. Ein angenehmer Duft, ein schönes Essen, die Begleitung liebender Menschen und natürlich auch die Wirkung von Klängen unterstützen den Organismus dabei, heile zu bleiben oder heile zu werden. Der Einsatz von Klangschalen, anderen Instrumenten, ja Musik überhaupt ist bei unzähligen Krankheitsbildern hilfreich. Klänge unterstützen den Menschen dabei, heile zu werden.

Buchtipp: Frank Plate/David Lindner/Zoran Prosic-Götte, Praxisbuch Klangmassage 26 Euro, ISBN 3-933825-37-7, Traumzeit-Verlag


Klang und Stille


Auszüge von www.InBalance-team.de von Ricarda Geiszler

Wie ich die Klangmassage verstehe und was mir am Herzen liegt:
Als ich vor 7 Jahren mit der Klangmassage begann, empfand ich sie als eine wohltuende Wellness - Anwendung. Mittlerweile ist die Klangmassage eine meiner wichtigsten Anwendungen geworden. Es ist erstaunlich, was die Vibrationen der Schalen und ihr achtsames Spiel im Respekt und Einklang mit den Klienten alles bewirken können.

In diesem Jahr hat sich das große Feld der Menschen mit Schlaganfall aufgetan. Es muss wohl im Fernsehen über die Klangmassage berichtet worden sein, dass sie in der Nachsorge der o.g. Gruppe sehr heilsam sei. Daraufhin kamen viele Menschen mit und ohne Rollstuhl, um "klingende Linderung" zu erfahren. Dennoch ist es wichtig zu begreifen, dass die Klangschalen Massage nicht in erster Linie für Menschen mit Problemen entwickelt wurde, sondern für alle Menschen wertvoll ist, die nach einem Weg suchen, um den stetig wachsenden Herausforderungen des Lebens zu begegnen.

Die schwebenden Klänge der Schalen, die so gar nicht einzuordnen sind, in unseren ganz normalen Höralltag, stellen etwas ganz Besonderes dar und füllen eine riesige Grauzone. Denn wohin sollen wir gehen, wenn wir über den Sinn des Lebens sprechen wollen, wenn wir unglücklich sind und nicht weiterwissen, wenn wir daran verzweifeln, dass unser Leben und unsere zwischenmenschlichen Beziehungen in so ganz anderen Bahnen verlaufen, wie wir uns das vorgestellt haben ? Meine Erfahrung zeigt, dass die Klangschalen in solchen Fällen ganz oft weise und heilsame Begleiter sind. Genauso wichtig ist jedoch die kompetente Begleitung durch den Klangmasseur. Deshalb vermittle ich in meinen Seminaren auch Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen, Atem- und Körperübungen. Mit Ihrer Hilfe kann der Klient die Zeit bis zur nächsten Anwendung mit offenen Sinnen nutzen. Das bedeutet konkret: Er erlangt im Laufe der Zeit die Fähigkeit im Hier und Jetzt zu leben. Dabei kommt er mehr und mehr in ein wertfreies Denken und Handeln und entwickelt bei dem, was er tut, innere Anteilnahme.

Veröffentlichung von Ricarda Geiszler:
In der Dezember-Ausgabe 2006 der Fachzeitschrift "Natur & Heilen" erschien in der Rubrik "Ganzheitliches Heilen" ein ausführlicher Artikel mit dem Titel "Klangmassage: Leise Töne für eine laute Zeit".
Stille & Klang